• Home
  • Schulteil Pößneck

Schulteil Pößneck

Das attraktive Vollzeitangebot des Schulteils Pößneck richtet sich an Schüler und Schülerinnen, die einen dem Hauptschulabschluss (Berufsvorbereitungsjahr) oder einen dem Realschulabschluss gleichgestellten Abschluss (Berufsfachschule) anstreben.   

Die Berufsschule hat im dualen System einen hohen Stellenwert. Der Schulteil Pößneck ist dualer Partner für die Berufe der Druck- und Medientechnik sowie für die Berufe Konstruktionsmechaniker (erstes und zweites Ausbildungsjahr) und Werkzeugmechaniker (alle Ausbildungsjahre).

Stand 10.09.2021 (10:00 Uhr):

Wichtige C-19-Informationen:

Das  TMBJS hat die ersten zwei Schulwochen vom 6.9.2021 bis zum 17.09.2021 als "Sicherheitspuffer" deklariert. In beiden Wochen besteht (unabhängig von Inzidenzzahlen) im gesamten Schulgebäude, auch im Unterricht, die Pflicht zum Tragen einer qualifizierten Mund-Nase-Bedeckung  (MNB).
Während dieser beiden Wochen besteht für alle Schüler (Ausnahme: nachgewiesen Genesen oder Geimpft) die Pflicht, sich zweimal in der Schulwoche einem Schnelltest zu unterziehen. Dazu gehört auch der erste Schnelltest bei der Wohnheimanreise am Sonntag. 

Minderjährige Schüler  (duale Berufe und Vollzeit) müssen für den Schnelltest in der Schule die neue Einverständniserklärung
 der Eltern vorlegen. 


Über die verbindlichen Rahmenbedingungen für den Berufsschulbesuch ab 21.09.2021 informieren wir Sie hier rechtzeitig. 

Vollzeitklassen: 
Die Anmeldung für die Vollzeitschulform zweijährige Berufsfachschule (BFS) ist weiterhin kurzfristig (auch persönlich) möglich. 
Wie den Schülern zum Schulbeginn bereits mitgeteilt wurde, haben wir auf Grund der geltenden Pandemieregeln während der ersten zwei Pufferwochen die Elternabende der BFS und des BVJ auf den 21.09.2021 verschoben.  

Homeschooling (Distanzunterricht) ist eine Form des Pflichtunterrichtes.
Die Koordination des Homeschooling erfolgt durch die Klassenlehrer. 
Die zu bearbeitenden Lerninhalte werden grundsätzlich in das schulische Lernportal eingestellt. Die Bearbeitung aller Inhalte ist Pflicht! 

B
itte beachten Sie die Hinweise auf der Eingangstür und der digitalen Anzeigetafel im Eingangsbereich der Schule!

Metalltechnik:
Die Jahreszeugnisse der Grundstufe Metalltechnik PM 20 und der Klasse PM 19-1 werden im ersten Unterrichtsblock des Schuljahres 2021/22 ausgegeben, da bis zum letzten Tag des alten Schuljahres Leistungsfeststellungen realisiert wurden. 
Das Schuljahr 2021/2022 wird entsprechend des Turnusplanes vom  20.08.2021 organisiert. Den Turnusplan finden Sie hier:

Turnuspläne

Medientechnik: 
Die Jahreszeugnisse der Grundstufe Medientechnik PD 20 werden im ersten Unterrichtsblock des Schuljahres 2021/22 ausgegeben, da bis zum letzten Tag des alten Schuljahres Leistungsfeststellungen realisiert wurden.
Das Schuljahr 2021/2022 wird entsprechend des Turnusplanes vom 01.12.2020 organisiert. Den Turnusplan finden Sie hier:
Turnuspläne


Kontakt:
Für die Kontaktaufnahme zu den unterrichtenden Lehrern des Schulteiles Pößneck bitte hier klicken: 
Kontakt Lehrer.

Ich bedanke mich ausdrücklich bei allen Schülern, den Eltern, den Ausbildungsbetrieben und dem Lehrerkollegium für Ihr Verständnis.


Mylius
Organisation ST Pößneck

Fachbereiche
Informatik, Holztechnik, Keramik, Sattler, Konfektionäre, Hauswirtschaft, Gestaltung, Bautechnik, Metalltechnik
Fachbereiche
Wirtschaft und Verwaltung, Elektrotechnik, Holztechnik, Metalltechnik, Bautechnik
Fachbereiche
Druck- und Medientechnik, Hauswirtschaft, Metalltechnik